Anja Zorn - Psychologische Beraterin und Systemische Kinesiologin

Fotokredit Sylvi Mauersberger

1971 geboren lebe ich seit über 25 Jahren in München-Sendling, meiner zweiten Heimat. Ich bin Mutter zweier Söhne. 

 

Während meiner vorhergehenden beruflichen Tätigkeit im Bereich Marketing / PR lernte ich unterschiedlichste Unternehmen, Menschen und Kulturen kennen. 

Eine spannende Zeit!

 

Ein echtes Interesse an Menschen und ihren Themen, ein vorurteilsfreies Einlassen auf die einzelne Persönlichkeit, konzentrierte Aufmerksamkeit und genaues Zuhören, eine empathische Zugewandtheit und eine nie versiegende Freude am Lernen zeichnen mich aus. 

Aufgrunddessen ist mein jetziger Beruf Berufung für mich. 

 

 

 

 

 

Eine meiner wichtigsten Erfahrungen

Ich möchte mich von ganzem Herzen bei dem Team der Klinikseelsorge im Klinikum Großhadern bedanken, ganz besonders bei Heidi Hürten. Nach der dortigen Ausbildung als ehrenamtliche Klinikseelsorgerin konnte ich der mehrjährigen Tätigkeit im Klinikum äußerst wertvolle Erfahrungen sammeln. Die intensiven Gespräche mit den Patienten, die Supervision, die interessanten Veranstaltungen und die Gruppentreffen mit den anderen ehrenamtlichen Mitarbeitenden haben mich und meine Arbeit sehr geprägt. 

Das Zitat, welches in unseren Seelsorgeräumlichkeiten an der Eingangswand geschrieben steht, ist bis heute mein Motto: 

"Ich setzte den Fuss in die Luft und sie trug." 

von Hilde Domin

 

https://klinikseelsorge-lmu-grosshadern.de/

Wissen und Feingefühl

Für die Vermittlung der Fülle an Wissen bezüglich der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, danke ich den Dozenten Wolfhard König (Dipl.-Psych.) und Elke Pfister (HP Psych.) zutiefst. Ihr großer Erfahrungsschatz aus Theorie und Praxis, die unzähligen Fallbeispiele, das besondere Feingefühl in der Wahrnehmung und die Übungen, sind für mich eine wichtige Bereicherung. Die regelmäßigen Supervisionsstunden, einzeln und in der Gruppe, sind für mich die Grundlage für meine berufliche Weiterentwicklung. 

 

 

 

 

Balance zwischen Körper und Geist

Kinesiologie bietet einen ganzheitlichen Ansatz, der auf die Individualität des Menschen, seine eigene Erfahrung und seine persönliche Entwicklung eingeht. Ich danke Klaus Wienert für seine hervorragende Lehrtätigkeit. Er ist ein unermüdlicher Impulsgeber, der es einem ermöglicht, sein eigenes persönliches Potential zu erkennen und vollumfänglich zu entfalten. Sein beeindruckendes fachliches Können, sein sehr präzises und konzentriertes Arbeiten sind vorbildhaft.

 

https://www.licht-gesundheit-energie.de/    

 

 

Empfehlungen: 

GOLDKIND - Stiftung für Kinder aus dysfunktionalen Familien

https://goldkind-stiftung.de/

Somatic Experiencing (SE)®

Ein körperorientierter Ansatz zur Lösung von traumatischem Stress.

https://www.somatic-experiencing.de/

ZIST - Ein Institut für persönliche und berufliche Fortbildung

https://www.zist.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.